Menü

Institut für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Institut
Team
Kontakt



Das Institut betreut mit einem interdisziplinären Team (Ärzte, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Medizinisch-Technische Fachkräfte und Masseure) Patienten des stationären und ambulanten Bereiches.

Unsere Philosophie
Der Patient steht im Mittelpunkt, ethische Grundhaltung, humanistisches Verständnis und Sicherung der höchsten medizinischen Versorgungsqualität.


Medizinische Schwerpunkte

  • Stationäre Mobilisation und Rehabilitation
  • Ambulante Rehabilitation (Patienten der Unfallchirurgie, Neurologie, Chirurgie, der Inneren Medizin und Gynäkologie) nach dem stationären Aufenthalt. Weiters schmerztherapeutische Behandlung und Rehabilitation von Patienten, die durch niedergelassene Ärzte zugewiesen werden.

Manuelle Medizin

  • Untersuchungen des Bewegungs- und Stützapparates mit Muskel- und Gelenksstatus
  • Neurologischer Status
  • NLG für Differentialdiagnostik CTS und Sulcus nervi ulnaris Syndrom
  • Reizstromdiagnose
  • Manuale Medizin
  • Bewegungsberatung
  • Akupunktur
  • Neuraltherapie
  • Biofeedback
  • Infiltrationen

Modernste Verfahren der Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie sowie Massage und Elektrotherapie vervollständigen unser medizinisches Leistungsangebot, wie:

  • bei neurologischen Erkrankungen (nach Schlaganfall, Parkinson, Multiple Sklerose, Bandscheibenvorfall)
  • Traumatologie (nach Schädel-Hirn-Trauma, nach Frakturen, Luxationen und Rupturen sowie postoperative Remobilisation und Rehabilitation)
  • Schmerzzuständen (Neuralgien, Myalgien, Tendopathien, Kopfschmerzen)
  • Rehabilitation bei internistischen Erkrankungen (Atemwegserkrankungen, Herzinfarkte, kardiale Dekompensation)
  • entzündlichen und degenerativen Erkrankungen von Wirbelsäule und Gelenken, Bewegungseinschränkungen durch Gelenke und Muskulatur



Sekretariat

Tel.: 02982/9004-17040
E-Mail senden >>

Institutszeiten:
Mo-Do 7.00-16.00 Uhr
Fr 7.00-13.00 Uhr