Menü
Pressemeldungen Horn

Mag. Gabriele Kernstock, MA übernimmt Bereichsleitung Finanzwesen im Landesklinikum Horn-Allentsteig

HORN – Mit 8. Mai 2017 übernahm Mag. Gabriele Kernstock, MA die Bereichsleitung des Finanzwesens am Landesklinikum Horn-Allentsteig.

Mag. Kernstock besuchte das Bundesgymnasium in Horn und maturierte 1996. Anschließend studierte sie Betriebswirtschaftslehre an der WU Wien mit Spezialisierung auf „Betriebswirtschaftslehre der öffentlichen Wirtschaftsunternehmen und Verwaltung mit Krankenhausmanagement“.  Ihre berufliche Laufbahn führte Sie dann in die Energiebranche, zuerst zur EVN AG und anschließend zur Wien Energie. Am 1.12.2009 trat sie in den Landesdienst als Kaufmännische Standortleiterin am Landesklinikum Waidhofen an der Thaya. Während dieser Tätigkeit absolvierte sie das Studium „Management von Gesundheitsunternehmen“ an der IMC FH Krems. Nach kurzer Babypause übernimmt sie nun, nachdem der bisherige Leiter des Finanzwesens Dipl.-KHBW Josef Liebhart nach längerer krankheitsbedingter Abwesenheit sein Pensionsansuchen eingereicht hat, diese Leitungsfunktion in Horn.

Mag. Franz Huber, Kaufmännischer Direktor: „Frau Mag. Kernstock hat in ihrer bisherigen Tätigkeit als Kaufmännische Standortleiterin in Waidhofen/Thaya bewiesen, dass sie auch an schwierige Fragestellungen mit hohem Engagement und Fachwissen herangeht. Ich freue mich, dass wir für unser kaufmännisches Führungsteam in Horn-Allentsteig eine kompetente und erfahrene Mitarbeiterin gewinnen konnten und wünschen ihr für die neue Aufgabe in Horn alles Gute und viel Erfolg.“

 

Bildtext
Mag. Franz Huber (Kaufmännischer Direktor), Mag. Gabriele Kernstock, MA, Dr. Andreas Reifschneider, Regionalmanager


Medienkontakt
Sonja Dietrich
Landesklinikum Horn-Allentsteig
02982/9004-16010
E-Mail senden >>