Menü
Pressemeldungen Horn

Allegro Vivo im Landesklinikum Horn

Horn - Kammermusikkonzert im Rahmen der Sommerakademie 2017 von „Allegro Vivo“: Junge Künstler spielten für Patienten, Besucher und Mitarbeiter des Landesklinikums Horn.

Am 31. August 2017 fand im Landesklinikum Horn wieder ein Konzert im Rahmen des Kammermusikfestivals „Allegro Vivo“ mit Teilnehmern der Sommerakademie statt. Unter dem Titel „Heilsame Töne“ präsentierten junge Musiktalente den Patienten, Besuchern, Mitarbeitern und sonstigen Interessenten ihr Können.

Dir. Elisabeth Klang, Pflegedirektorin, begrüßte die Künstler und Zuhörer: „Wir bedanken uns ganz herzlich bei Doz. Josef Luitz (Obmann von Allegro Vivo) sowie bei den 16 jungen Interpretinnen und Interpreten für ihr freiwilliges Engagement, im Klinikum gratis zu spielen und somit den Alltag im Klinikum mit ihrer Musik etwas zu erhellen.“ Mehr als 30 Zuhörer erfreuten sich an den Darbietungen.


Bildtext
Die jungen Musikerinnen und Musiker bei ihrem Auftritt im Landesklinikum.
Vlnr: Anna Huber; Anne-Maria Hausmann, Ingo Wanek, Karmen Kleinmeier, Nikolaus Perrelli,  Agnes Randl, Anastasia Piehslinger, Hanna Stoellger, Aloisa Wetter, Antonia Straka, Katharina Göbel, Johanna Wittmann, Jeremias Junger, Corina Floder, Veronika Floder, Nikolaus Straka
Das Kind vorne: Soleil Blümel


Medienkontakt
Sonja Dietrich
Landesklinikum Horn-Allentsteig
Tel.: +43 (0) 2982 / 9004-16010
E-Mail senden >>